Arbeiten bei UNIFERM: mit Leidenschaft für‘s Backen.

Machen Sie sich ein Bild von UNIFERM.  Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Ihnen gerne einen Einblick in ihre Tätigkeit und Wirken bei UNIFERM.

Arbeiten bei UNIFERM im Bereich Forschung&Entwicklung.

Dennis Kampschroer

Dennis Kampschroer ist Teamleiter in der F&E und hat nach seiner Berufsausbildung zum Bäcker sein Studium zum Lebensmitteltechnologen (Master of Science) absolviert. Bei UNIFERM hat er auch das betriebsinterne Förderprogramm UNIfit durchlaufen.

UNIFERM bietet als forschendes Unternehmen interessante Aufgaben und berufliche Perspektiven. Konkret bedeutet es für mich, dass ich nach dem Verfassen meiner Masterarbeit und der anschließenden Tätigkeit als Produktentwickler seit 2012 als Teamleiter in der Forschung und Entwicklung Verantwortung übernehme. Primäraufgabe ist die Entwicklung marktgerechter Produkte bis in den Produktionsmaßstab. Dies erfordert interdisziplinäres, prozess- und teamorientiertes Arbeiten. Der wissenschaftliche Austausch z. B. auf Fachtagungen, in projektbegleitenden Ausschüssen oder bei der Betreuung von Bachelor- und Masteranden ist ebenfalls elementar.

Als Außendienstmitarbeiter für UNIFERM im Einsatz.

Martin Uhr

Als Fachverkäufer-Großkunden ist Martin Uhr jeden Tag im engen Kontakt mit unseren Kunden.

Jeden Tag interessante Kundengespräche vor Ort über Qualitäts-Rohstoffe und innovative Rezepturideen. Das gemeinsame Umsetzen von neuen Verkaufskonzepten mit unseren Kunden. Dabei das Wissen um Deutschlands größten Anbieter frischer Backhefe als wichtigsten Rohstoff für das Bäckerhandwerk, im Rücken, machen auch nach mehr als 20 Jahren viel Spaß. Dazu kontinuierliche Fort- und Weiterbildung im Bereich Backtechnologie verschaffen uns im Außendienst das nötige Wissen als kompetenter Gesprächspartner in den Backbetrieben vor Ort.

Arbeiten bei UNIFERM.

Matthias Simonetti

Er hat alle Zahlen im Blick. Matthias Simonetti ist im Controlling bei UNIFERM tätig und Teilnehmer unseres Entwicklungsprogramms UNIfit.

Nach meiner Ausbildung zum Industriekaufmann bei UNIFERM, wurde mir die Möglichkeit gegeben, im Bereich Controlling/Kostenrechnung zu arbeiten. Da ich schon immer sehr zahlenaffin war, war dies eine große Chance für mich, hier Fuß zu fassen. Das Arbeitsgebiet ist sehr interessant und bietet mir Einblicke in alle Abteilung und Prozesse bei UNIFERM. Erstellung von Kalkulationen bis hin zu Kosten- und Leistungsanalysen gehören zu meinen täglichen Arbeiten und sind sehr abwechslungsreich. Zusätzlich zu meinem absolvierten Fernstudium zum Controlling-Betriebswirt, bietet UNIFERM den Nachwuchskräften Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen an, um für die aktuelle und auch zukünftige Arbeit immer auf dem Laufenden zu sein.

Arbeiten in der Backmittel-Produktion bei UNIFERM.

Arne Groneick

Arne Groneick hat die Backmittelproduktion als Assistent der Produktionsleitung im Blick und sorgt für einen reibungslosen Produktionsablauf. Er ist ebenfalls Teilnehmer unseres Entwicklungsprogramms UNIfit.

Nach meinem Studium der Lebensmitteltechnologie arbeite ich seit 2014 in der Produktion und Technik im Werk Werne. Dort bin ich als Assistent des Produktionsleiters in alle relevanten Prozesse der Verfahrenstechnik sowie der Produktionsorganisation involviert. Hier konnte ich schon früh Verantwortung übernehmen, Prozesse gestalten und Projekte mit vielen Abteilungen unseres Unternehmens realisieren. Für mich eine ideale Position, um die im Studium erworbenen Kenntnisse anzuwenden und meine persönlichen Fähigkeiten zu entwickeln.

Gezielte Förderung

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern wir kontinuierlich. Mit einer laufenden betrieblichen Weiterbildung, bei der wir jährlich durch Fördergespräche den Schulungsbedarf messen, halten wir alle unsere Mitarbeiterinnen und auf einem professionellen Stand. Mit unserem firmeneigenen Programm UNIfit haben wir ein permanent laufendes Entwicklungsprogramms, mit dem gezielt Nachwuchskräfte von UNIFERM fit gemacht werden, die zukünftige Aufgaben und Herausforderungen des Unternehmens zu bewältigen. Aus diesem Programm rekrutieren wir seit längerem immer wieder auch unsere Führungsnachwuchskräften.

Übergreifende Kommunikation

Nur durch eine gute und intern vernetzte Kommunikation sind wir erfolgreich. Dies praktizieren wir auf vielfältige Weise, wie durch kontinuierliche Mitarbeitergespräche, einem System zur kontinuierlichen Verbesserung (KVP), einem betrieblichen Vorschlagswesen (UNOS) und abteilungsübergreifender Gruppen- und Projektarbeit, Mitarbeiterzeitung und Mitarbeiter-Infoveranstaltungen.

Wertorientiertes Handeln

Zuverlässigkeit ist unser Markenkern und Teil unserer Unternehmensidentität. Dies prägt entscheidend unsere Unternehmenskultur und bildet die Basis unseres unternehmerischen Erfolgs. Wir engagieren uns mit Leidenschaft dafür, mit Sorgfalt an den besten Produkten und Serviceleistungen für unsere Kunden zu arbeiten. Dafür teilen wir unser Fachwissen und unsere Erfahrungen in der täglichen Zusammenarbeit und bringen gemeinsam Prozesse voran. Mit unseren neuen Leitsätzen bauen wir an einer attraktiven Unternehmenskultur, in der es Freude macht, zu arbeiten.

Informieren Sie sich über uns und sehen Sie unsere offenen Stellen für Berufserfahrene und Berufseinsteiger als auch Praktika- und Ausbildungsplätze für Schüler und Studierende.

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu einer Stellenanzeige oder zum Bewerbungsverfahren?
Wenden Sie sich bitte direkt an die Personalabteilung.

Führungskräfte:
Christof Bautz | T +49 2389 7978-250 | christof.bautz@uniferm.de

Auszubildende, kfm. und techn. Angestellte, gewerbliche Berufe:
Franz-Josef Schäfers | T +49 2389 7978-251 | franzjosef.schaefers@uniferm.de

Ihre Initiativ-Bewerbung

Bei den offenen Stellenangeboten haben Sie nicht das Passende gefunden?

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die sich mit Ideen und Ihrem Wissen in unser Unternehmen einbringen möchten.

Schicken Sie uns gerne Ihre Initiativ-Bewerbung online zu.

Ihre Kontaktdaten füllen Sie bitte hier aus.


Hier können Sie Ihre Bewerbungs-Dokumente hochladen.

Ein Hinweis: Sie können folgende Dateiformate schicken: Word (.doc., .docx), PDF, JPG, PNG, GIF. Die Einzel-Dokumente dürfen eine Größe von 3 MB nicht überschreiten. Achten Sie darauf, dass Sie keine Dokumente hochladen, die mit einem Schreibschutz oder Passwort versehen sind.

Wie sind Sie auf UNIFERM aufmerksam geworden?


Werne und Monheim

UNIFERM und Vorgängerunternehmen sind seit 1737 am Standort Werne in Westfalen verwurzelt. Die Herstellung der Qualitäts-Backhefe findet in Monheim am Rhein statt. An beiden Standorten zählt UNIFERM zu den größten Arbeitgebern. Machen Sie sich ein Bild von den lebendigen und attraktiven Städten, an denen es sich nicht nur gut arbeiten, sondern auch gut leben lässt.

www.monheim.de
www.werne-marketing.de

Ihr Kontakt

Sie benötigen zusätzliche Information über UNIFERM?
Gerne sind wir für Sie da!

UNIFERM GmbH & Co. KG
Postfach 1661
59359 Werne

Telefon: 02389 7978-0 E-Mail: info@uniferm.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weiterlesen …